Theater - aktuelle Stücke

Festvertrag seit 2010

 



2022

Das letzte Haus

Première: 20. April 2022

in der GVZ-Halle Göttingen

Regie: Prinzip Gonzo

Rolle: der COM Gertrud


DLF Fazit

(...) Mit Prinzip Gonzo, diesen vier Theatermachern und dem Göttinger Ensemble, die uns als Berater*innen durch die Spiele führen und durch die politischen Entscheidungsstrategiendie machen das ziemlich klasse und bringen das Projekt aus einer abgedrehten Verspieltheit dann durchaus hinein in eine sehr ernsthafte Überlegung, was sein könnte, wenn ich als "Wald-Kiefer" was zu sagen hätte.«

Michael Laages, 20.4.2022

©  isabel Winarsch



2022

wagner –der ring des nibelungen
(a piece like fresh chopped eschenwood) recomposed by thomas köck

Première: 29. Januar 2022

Regie: Erich Sidler

Rolle: Erda

©  Georges Pauly



2021

Was das Nashorn sah, als es über die andere Seite des Zauns schaute.

von Jens Raschke

Rolle: Erzählerin / Mama Murmeltier / Mama Pavian / Madame Trauerschwan

Regie: Katharina Ramser

©  Thomas Müller



2020

Gewalt und Leidenschaft

nach dem Film von Luchino Visconti, DE

Première: 12. September 2020

Regie: Jakob Weiss

Rolle: Marchesa Bianca Brumonti

© Thomas Müller



2020

Das Leben auf der Praça Roosevelt

 von Dea Loher

Première: 01. Februar 2020

Regie: Aureliusz Śmigiel

Rolle: Frau Mirador

© Thomas Aurin



2019

Vögel

von Wajdi Mouawad

Rolle:  Leah Kimhi

Regie:  Katharina Ramser

Première: 21. September 2019

© Axel J. Scherer



2017

Glück

Eric Assous

Rolle:  Louise

Regie:  Ruth Messing

Première: 08. Oktober 2017

© Thomas Müller